Dezember, 2012

Der Trinkgeld König…

Es geht beim verdienen von Trinkgeld freilich nicht um Millionensummen. Aber es geht darum, das maximale aus dem Kontakt mit dem Kunden herauszuholen. Einmal für den eigenen Arbeitgeber, aber auch für das eigene Trinkgeld. Während die Einnahme-Summen der Dienstleister (z.B. Restaurant) in Form von Preisen, z.B. in der Speisenkarte, feststehen, gibt es hingegen für die Höhe von Trinkgeldbeträgen keinen festen Rahmen. Und genau hier liegt Ihre ganz große Chance für die Servicekraft: Alles ist möglich!

Der Trinkgeldkönig

Der Einnahmehöhe von Trinkgeld sind absolut keine Grenzen gesetzt. Ob und wie viel Trinkgeld Sie erhalten, haben Sie als Servicekraft zu einem sehr großen Teil selber in der Hand. Es kommt einzig darauf an, was Sie konkret unternehmen, damit Kunden Ihnen nicht einen Euro, sondern zehn Euro geben oder Ihnen statt acht Euro, zwanzig Euro in die Hand drücken. Es ist ein Unterschied, ob Sie am Ende eines Arbeitstages mit 15,- Euro Trinkgeld nach Hause kommen oder mit 200,00 Euro oder gar noch mehr!

Wie Sie als Servicekraft tatsächlich solche hohen oder noch weit höhere Trinkgelder erwirtschaften können, erfahren Sie in diesem einzigartigen Trinkgeld-Ratgeber. Lassen Sie sich nicht weiter mit Hungerlöhnen und minimalen Trinkgeldern abspeisen. Vervielfachen Sie mit den cleveren Tricks dieses Trinkgeldratgebers Ihre Trinkgeld-Einnahmen und werden Sie damit zum "Trinkgeld-König".

Für mehr Infos HIER KLICKEN
  

Veröffentlicht in eBooks | Keine Kommentare

Schaff Deine Sorgen ab…

„Guten Morgen liebe Sorgen, seid Ihr auch schon alle da?“, so der bekannte Refrain eines bekannten deutschen Entertainers aus den 80er-Jahren. Dieses Lied wurde u.a. deswegen ein Hit im deutschsprachigen Raum, weil der Text ein Thema humorig behandelte, das Millionen Menschen täglich schwer belastet. Es geht dabei um die täglichen Sorgen!

Jeder Mensch hat seine kleinen oder größeren Sorgen in seinem Leben. Das ist völlig normal. Probleme sind Bestandteil des menschlichen Lebens. Allerdings gibt es auch Menschen, deren gesamtes Leben nur noch aus Sorgen besteht. Diese Menschen wachen mit Sorgen auf und gehen mit Sorgen ins Bett. Sie machen sich permanent Sorgen. Zum Beispiel ums Geld, um die Gesundheit, um die Kinder, um den Arbeitsplatz, und, und, und …

Hierbei handelt es sich um krankhafte, irrationale Ängste, in diese sich die Betroffenen regelrecht hineinsteigern. Hiermit beinträchtigen oder zerstören diese Menschen das eigene Leben und auch das von Freunden und Angehörigen.

Das E-Book: „Schaff Deine Sorgen ab und werde glücklich" unterstützt Sie als betroffene Person dabei das Leben jenseits Ihrer Ängste wiederzuentdecken und zu genießen. Und es bietet Ihnen als angehörige Person eines Betroffenen die große Chance Lebensqualität wiederherzustellen – und zwar sowohl die der betroffenen Person, als auch die eigene Lebensqualität!

Für mehr Infos HIER KLICKEN

 

Veröffentlicht in eBooks | Keine Kommentare