Februar, 2012

Licht – MediStation

Stelle eine oder mehrere Kerzen im Abstand von 2-5 Metern etwas unterhalb von Augenhöhe vor Dich. Öffne die Augen und schaue in die Flamme, ohne die Augen zu zwinkern. Es ist gut für die Augen, wenn die Augen dabei feucht werden, oder Tränen kommen.

MediStationBleibe entspannt. Wenn die Augen jedoch anfangen zu brennen, oder es irgendwie unangenehm wird, schließe die Augen. Beobachte, was Du jetzt vor Deinem geistigen Auge siehst: Vielleicht ein Nachbild der Flamme, vielleicht verschiedene Farben und Formen, vielleicht nur Dunkelheit.

Vielleicht spürst Du auch einfach nur eine sanfte Energie zwischen den Augenbrauen. Akzeptiere einfach alles, ohne etwas zu konkret zu erwarten. Wenn fremde Gedanken kommen, öffne die Augen wieder und schaue in die Kerzenflamme. Laß dabei alles geschehen, ohne es zu beeinflussen. Es macht nichts, wenn Gedanken, Gefühle und Wahrnehmungen sich überschlagen.

Wiederhole einfach auch das Mantra, und spüre den Atem. Versuche jedoch zu vermeiden, Dich in das diskursive Denken (Nachdenken) zu verwickeln. Laß einfach alles geschehen. Nach einer Weile wird der Geist von selbst zur Ruhe kommen. Erwarte dies jedoch nicht, sondern akzeptiere, was auch immer passiert… und dann fange langsam an Deine Wünsche und Ziele zu formulieren. Stell sie Dir bildlich vor! Als wenn sie bereits Realität wären… 

Veröffentlicht in Meditation | Keine Kommentare

Gesund und lange leben

Manch einer wird gerade mal 50 Jahre alt, und ein anderer lebt dafür gleich doppelt so lange. Woran liegt es nun, dass der eine plötzlich verstirbt und der andere es Methusalem nachmacht? Der biblische Greis soll der Überlieferung zufolge 969 Jahre alt geworden sein. Sind es genetische Veranlagungen?

Ist es eine gesunde Lebensweise, verbunden mit ausgewogenem Essen? Oder gehört dazu eine ausreichende Bewegung? Sind es die innere Gelassenheit und Ausgeglichenheit? Ist es vielleicht gar ein Schuss von Spiritualität? Sind es Gemeinschaft oder Geborgenheit in der Familie, die sozialen Kontakte? – Von alledem ist es wohl jeweils etwas und dazu ein paar gute Vorsätze, die man zeitlebens beherzigen sollte.

Die 100 Tipps in diesem eBook unterstützen Sie dabei, zu einem langen Leben zu gelangen. Vielleicht schaffen auch Sie es bis über die 100. Wenn Sie rechtzeitig anfangen, diese Ratschläge zu beherzigen und sich konsequent daran zu halten, dann haben Sie gute Chancen auf ein langes Leben.

http://www.prucha-marketing.de/modules/wsShop/article.php?article_id=262113&location_id=89&cat_id=64874

 

Veröffentlicht in eBooks | Keine Kommentare

Schreiben Sie sich reich

Und die Macht der Worte hat werbepsychologische Auswirkungen und damit eine enorme wirtschaftliche Bedeutung. Die Macht der Worte verführt uns in Werbeanzeigen, am PC-Bildschirm oder direkt in
Kaufhäusern, Geld auszugeben. Wie heißt es so schön? „Der Text verkauft“. Und genau das ist auch Ihre ganz große Chance!

Verkaufen Sie doch auch Text. Und zwar Ihren eigenen Text! Alles was Sie dazu benötigen, ist ein PC und idealerweise noch einen Internetanschluss. Sie haben keinen Schimmer, wie Sie mit Schreiben Geld verdienen könnten? Sehr gut! Dann gehören Sie zur Zielgruppe dieses außerordentlich wichtigen eBooks.

http://www.prucha-marketing.de/modules/wsShop/article.php?article_id=336780&location_id=89&cat_id=61350

 

Veröffentlicht in eBooks | Keine Kommentare